Camers
Schlossrestaurant
Camers
Camers
Schlossrestaurant
 

Große, junge Küche

Die große Küche, die der Chefkoch des Camers im Auge hat, gebie­tet an vor­ders­ter Stelle: Erst­klas­si­ge, top-fri­sche Zu­ta­ten. Ohne sie wird aus Ko­chen kei­ne Kunst.

Die zwei­te Ge­nuss­ga­ran­tie ist die hand­werk­li­che Sorg­falt, die Florian Vogel bei je­dem Ge­richt wal­ten lässt. Er schafft sich so die in­spi­rie­ren­de Ba­sis, von der aus er sei­ner Kre­a­ti­vi­tät frei­en Lauf lässt. Dann ver­blüfft er mit ku­li­na­ri­schen Kunst­wer­ken, über­rascht mit raf­fi­niert kom­po­nier­ten Aro­men und bril­liert mit der Ge­schmacks­viel­falt sei­ner Köst­lich­kei­ten. Viel Spaß beim neuen Ge­nießen!

Unser À-la-carte-Menü

Apropos Zutaten

Wann immer von der Gas­tro­no­mie auf Schloss Hohen­kam­mer die Rede ist, wird auf die bio­lo­gisch ge­prüf­ten Zu­ta­ten hin­ge­wie­sen, die dort ver­wen­det wer­den – aus gutem Grund: einer unser­er Lie­fe­ran­ten die­ser Zu­ta­ten ist das nach­bar­liche Gut Eichet­hof, das seit Jahr­hun­der­ten zu Schloss Hohen­kam­mer ge­hört. Qua­li­tät und Fri­sche der Zu­ta­ten sind dort für unse­re Kö­che im wahr­sten Sinn mit Hän­den zu grei­fen. Und das schmeckt man!

Schlossmenü

Impressionen

slideshow
slideshow
slideshow
slideshow
slideshow
slideshow
slideshow
slideshow
slideshow
slideshow
slideshow
slideshow
slideshow

Ab dem 19. Juni

Auftakt

◊◊◊

Geeiste Entenleber 
Mango süß und salzig – Brioche

◊◊◊

Bayrische Garnele
Nuoc man toiot – Leche de Tigre 
Avocado



◊◊◊

Bretonischer Steinbutt 
Khmer A Mok – Marinierte Melone 
Erbse – Lardo

◊◊◊

Luma‑Duroc‑Schwein „6 Wochen am Knochen gereift“
Gebratener grüner Spargel – Tomaten‑Chutney

◊◊◊

Heimisches Reh von Freunden
Kohlrabi – Saubohne – Wipferl 
Johannisbeerholz

◊◊◊

Mieze‑Schindler‑Erdbeere
Buttermilch – Vanillemousse – gepuffter Reis

◊◊◊

Naschwerk


4 Gänge

110 Euro

5 Gänge

120 Euro

6 Gänge

130 Euro


Menü inklusive Wasser


Geburtstagsmenü

11. Juli

„Brotzeit“
Laugengrissini Schinken – Consommé Nussbutter – Brot „zum Teilen“

◊◊◊

Sushi mit „Blackmore“ Wagyu
kandierter Ingwer

◊◊◊

Pörnbacher Spargel – Miso – Südtiroler Kübelspeck

◊◊◊

„Vitello Tonnato“
Luma‑Kalbslende – Imperial‑Kaviar

◊◊◊

Ora‑King‑Lachs
Frankfurter Emulsion – Senfgurke – Folienkartoffel

◊◊◊

Bretonische Seezunge
Zucchini – Tomaten‑Beurre‑Blanc

◊◊◊

Lammrücken – Mojo Verde
Artischocken – Dumpling – Couscous

◊◊◊

„Sangria“

◊◊◊

Heimisches Reh von Freunden
Kohlrabi – Saubohne – Fichte – Johannisbeere

◊◊◊

Delice von der Kirsche – Kokosnussespuma
Roter Shiso – Joghurtmousse

◊◊◊

Kartoffelacker – Buttermilch – Topfen – Kräuteremulsion

◊◊◊

Ostfriesentorte


Serviert in 12 Gängen

149,00 Euro


Menü inklusive Aperitif und Wasser


Allergien und Un­ver­träg­lich­kei­ten wer­den selbst­ver­ständ­lich be­rück­sich­tigt. Bitte wen­den Sie sich an un­se­ren Ser­vice.

slideshow
slideshow
slideshow
slideshow
slideshow
slideshow
slideshow
slideshow
slideshow
slideshow
slideshow
slideshow
slideshow
slideshow
slideshow
slideshow
slideshow
 
 
 
 
Schloss Hohenkammer

Wir verwenden Cookies um Ihr Internet-Nutzungs­erlebnis zu ver­bes­sern und unsere Web­site zu opti­mie­ren. Mit der weite­ren Nutzung unse­rer Web­site stim­men Sie der Ver­wen­dung von Cookies dieser Web­site zu. Wei­tere Infor­ma­tio­nen zu Cookies und dazu, wie Sie die Cookie-Ein­stel­lun­gen in Ihren Browser­ein­stel­lun­gen anpas­sen kön­nen, fin­den Sie in unse­ren Cookie-Richtlinien. Sie kön­nen Cookies deakti­vie­ren, aber bitte beach­ten Sie, dass das Deakti­vie­ren, Löschen oder das Ver­hin­dern von Cookies Ihre Internet-Nutzung beein­flus­sen wird.

OK


x von y